Therapien

Die Chinesische Medizin ist auf das ganze Spektrum der Krankheiten anwendbar, sowohl für psychische als auch akute und chronische, körperliche Erkrankungen.

In der westlichen Welt liegt das häufigste Anwendungsgebiet der Chinesischen Medizin in der Behandlung chronischer Erkrankungen. Gerade da, wo Patienten durch die Nebenwirkungen chemischer Arzneien beeinträchtigt werden, oder die Schulmedizin an ihre Grenzen stößt, suchen die Patienten nach alternativen Möglichkeiten.

Die Chinesische Medizin bietet da verschiedene Therapien an, die alternativ oder begleitend angewendet werden können.